Siemens Kammermusik-Schatulle M57

                                  

Siemens Kammermusik-Schatulle M57 Geschlossen ein schönes Möbel:

Geschlossen

             vorn außen ist der Lautstärkeregler

                                 

  

Die Kammermusik-Schatullen von Siemens waren Spitzengeräte. Das Gerät M57 war die zweitgrößte Schatulle und ihrer Zeit voraus. Die 4 Lautsprecher werden von einer hochwertigen Gegentakt-Endstufe angesteuert, was für einen starken Sound garantiert.

  

Die technischen Daten der Siemens Kammermusik-Schatulle M57:

Hersteller Siemens
Typ Kammermusik-Schatulle
Nummer  M57
Herstellungsort Karlruhe
Baujahr 1956
Kaufpreis (Neupreis) 598 DM
Kreise 14 FM, 9 AM
Bauelemente  
  Röhren 2xEC92, 2xEF89, ECH81, EF80, EABC80, ECC83, 2xEL84, EM80
  Transistoren  
  Schaltkreise  
Wellenbereiche UKW, KW, MW, LW
Lautsprecher 4x pernament-dynamisch
Ausgangsleistung  2x 2 W, 2x 4 W
Gehäuse Holz
Abmessungen BxHxT 685 x 465 x 330 mm
Gewicht  19,6 kg
   
Stromversorgung 220 V Wechselstrom
inkl. Netzteil  
   
Zustand funktionstüchtig

  

Ansichten der Siemens Kammermusik-Schatulle M57:

Innenansicht Hinteransicht

  

Der Schaltplan:

Schaltplan

Radio-Sammlung